Facebook

Sonderfahrten 2017 → Fahrkarten

Im Wolnzach-Express gilt ein spezieller Sonderzug-Tarif. Fahrkarten der DB, RBA, INVG oder anderer Verkehrsunternehmen, MVV- oder INVG-Verbundfahrkarten oder das Bayern-Ticket haben leider keine Gültigkeit.

Fahrpreise für die einfache Fahrt
inkl. Fahrt zum Streckenende bei Jebertshausen.

München Hbf → Wolnzach Markt

15,00 Euro

Pfaffenhofen (Ilm) → Wolnzach Markt

6,00 Euro

Rohrbach (Ilm) → Wolnzach Markt

3,50 Euro

Fahrkarten für den Wolnzach-Express erhalten Sie beim Zugpersonal.

Jetzt Fahrkarten buchen!
Onlinebuchung per Email unter
Möglich bis zum 14. August 2017.

Fahrkartenpreise bei Onlinebuchung zzgl. 1,00 Euro Versandkosten je Bestellung, ab 25,00 Euro Bestellsumme portofrei. Abweichende Versandkosten ins Ausland. Der Versand erfolgt etwa drei bis fünf Werktage nach Zahlungseingang.

Freie Platzwahl. Eine Platzreservierung erfolgt nicht, es werden für die Fernfahrten im Streckenabschnitt zwischen München und Rohrbach (Ilm) jedoch nicht mehr Fahrkarten ausgegeben als Sitzplätze vorhanden sind. Noch verfügbar:

München Hbf → Wolnzach Markt, 19. August 2017: 67 Plätze
Wolnzach Markt → München Hbf, 20. August 2017: mehr als 80 Plätze

Wochenendkarte
Darf's ein bisschen mehr sein? Mit unserer Wochenendkarte für 25,00 Euro fährt eine Person das ganze Wochenende beliebig oft mit dem Wolnzach-Express. Nicht übertragbar. Kinder unter 6 Jahre fahren kostenlos mit.

Kinder & Jugendliche
Kinder unter 6 Jahre fahren kostenlos mit. Kinder unter 15 Jahren zahlen je einfache Fahrt pauschal 1,50 Euro.

Barrierefreiheit, Fahrräder, Kinderwagen
Bitte beachten Sie, die historischen Schienenbusse wurden in den 50er Jahren konstruiert. Die Türen und Innenräume sind relativ eng, nicht barrierefrei und besitzen im Gegensatz zu modernen Zügen keine Mehrzweckbereiche. Die Mitnahme von Fahrrädern und Kinderwagen ist bei verfügbaren Kapazitäten zwar kostenlos, jedoch im historischen Schienenbus nur sehr eingeschränkt möglich. Eine Mitnahme kann nicht garantiert werden.