Facebook

2. Juni und 8. September 2018
Bahnbus-Sonderfahrt zur Sauschwänzlebahn

Mit unserem historischen Bahnbus geht's zur Sauschwänzlebahn, die sich spektakulär und kurvenreich mit zahlreichen Tunnels und Brücken durch die südbadische Landschaft schlängelt.

Termine
Samstag, 2. Juni 2018, ab München-Giesing Busbf 08:00 Uhr
Samstag, 8. September 2018, ab Wolnzach Markt Bf 07:30 Uhr **

Bild: Sauschwänzlebahn

Leistungen
Busfahrt nach Blumberg-Zollhaus und zurück
Eintritt ins Eisenbahnmuseum
Museumszugfahrt Blumberg-Zollhaus – Weizen und zurück

Preis
79,00 Euro (Kinder auf Anfrage)

Buchungen bitte bis zum 26. Mai bzw. 31. August 2018 an:

** Weitere Zustiegshalte auf Anfrage: Rohrbach (Ilm), Bahnhof und Pfaffenhofen (Ilm), Joseph-Fraunhofer-Straße.


17. Juni 2018
Bahnbus-Sonderfahrt an den Chiemsee

Mit unserem historischen Bahnbus an's bayerische Meer!

Abfahrtszeiten:
07:50 Wolnzach Markt, Bahnhof
08:00 Rohrbach (Ilm), Bahnhof
08:10 Pfaffenhofen (Ilm), Joseph-Fraunhofer-Straße
08:20 Reichertshausen (Ilm), Raiffeisenbank/Rathaus
09:15 München, vsl. Odeonsplatz (Haltestelle Linie 153)

Zunächst führt die Fahrt mit dem Setra-Bahnbus über die B13 und durch die Münchner Leopoldstraße zum Bahnhof Obing, wo der MAN-Triebwagen, Baujahr 1962 der Chiemgauer Lokalbahn auf uns wartet. Nach einer gemütlichen Museumsbahnfahrt (im Fahrpreis inbegriffen) nimmt der Bahnbus die Fahrgäste in Bad Endorf wieder in Empfang und es geht weiter nach Prien am Chiemsee.

Dort haben die Teilnehmer ab etwa 12:15 Uhr Zeit zur freien Verfügung. Möglich ist die Fahrt mit der berühmten Dampfstraßenbahn von 1887, eine Schifffahrt zum Schloss Herrnchiemsee oder zur Fraueninsel oder vieles mehr...

Die Rückfahrt startet gegen 16:45 Uhr.

Preis
39,00 Euro, Kinder (6-14 Jahre): 29,00 Euro

Buchungen bitte bis 15. Juni 2018 an:



Bild: Bahnbus DB 23-474

Bild: Bahnbus DB 23-474. Für weitere Informationen, Daten und Bilder bitte auf das Bild klicken.

Allgemeine Hinweise
Bei jeder Bahnbusfahrt maximal 45 Teilnehmer. Teilnahme nur nach Voranmeldung und auf eigene Gefahr. Bei Unterschreiten der Mindestteilnehmerzahl oder Nichteinsetzbarkeit des historischen Bahnbusses kann die Fahrt kurzfristig abgesagt werden oder ein Ersatzfahrzeug zum Einsatz kommen.

Omnibusbetrieb
Das verantwortliche Verkehrsunternehmen für die Durchführung von Fahrten mit dem historischen Bahnbus ist:

Kraftverkehr München GmbH
Silberdistelstraße 49
80689 München
Deutschland


Sonderzugfahrten mit dem Wolnzach-Express auf der Hallertauer Lokalbahn

Geplant sind Sonderzugfahrten für das Jahr 2019. Wann der Wolnzach-Express genau wieder einmal durch die Wolnzacher Hopfengärten brummen wird, steht derzeit aber noch nicht fest.

Jetzt Facebook-Fan werden!
Auf unserer Facebook-Seite können Sie sich die besten Fotos der Sonderzugfahrten der vergangenen Jahre anschauen und erfahren immer das Neuste rund um den Wolnzach-Express und die Hallertauer Lokalbahn.

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine bei Facebook.